Der erste Museumsabend im Jahr 2015 stand unter dem Motto „Mensch, Clown & Maske“. Im Kunstmuseum Manfred Luz wurden in einer Neuhängung die Facetten dieses Motivs in zahlreichen eindrucksvollen und vielgestaltigen Bildern des Künstlers vorgestellt.

Musik, Texte und Gesang des DUO TROTTOIR und eine Rede in drei Statements von Christiane Luz-Simon, Kunsthistorikerin, M.A. führten in die reizvolle Motiv- und Gedankenwelt des Malers ein.